Landwirtschaftsminister Fernand Etgen, OIKOPOLIS-Chef Änder Schanck, Umweltministerin Carole Dieschbourg und Bürgermeisterin Lydie Polfer (v.l.n.r.) beim Durchschneiden des Roten Bands